PKV Krankenkassen Vergleich PKV Vergleich PKV Krankenkassen

Das Rohergebnis in der Privaten Krankenversicherung

Die Bedeutung des Rohergebnis in den Bilanzkennzahlen der Privaten Krankenversicherung

Das Rohergebnis ergibt sich aus dem versicherungsgeschäftlichen Ergebnis, also wieviel hat das Unternehmen der privaten Krankenversicherung von den Beiträgen nach allen Aufwendungen, wie Versicherungsfällen, Verwaltungs- und Abschlusskosten und den Kapitalerträgen aus der Kapitalanlage noch übrig.

Diese Quote setzt das Rohergebnis nach Steuern ins Verhältnis zur Summe aus den Jahresbeitragseinnahmen und dem Kapitalanlageergebnis. Da in das Rohergebnis nach Steuern sowohl das versicherungsgeschäftliche Ergebnis als auch das Überzinsergebnis und das übrige Ergebnis eingehen, kann die Rohergebnisquote als umfassende Kennzahl zur Beurteilung des Erfolgs und der Leistung eines Unternehmens herangezogen werden und spielen im PKV Vergleich eine wichtige Rolle

Die Darstellung entspricht dem Durchschnitt 2000 - 2004 in der PKV. Die Daten sind nach Rohergebnisquote der Krankenversicherungen sortiert.

Gesellschaft RfB quote RfB Zuführ. Quote Eigen
kapital Quote
Über-
schuss verw. Quote
Vers.
gesch. Ergeh. Quote
Netto-
ver-
zinsung
Verwalt. Kosten Quote Schaden Quote Ab-
schluss
kosten
Roher geb. Quote Markt anteil Brutto beitr. Veränd. Brutto beitr. Veränd. voll. nat. Pers.
  % % % % % % % % % % % % %
Deutscher Ring 39,9 15,9 20,7 94,4 10,0 6,3 4,8 76,7 8,5 18,7 1,95 -2,07 -6,69
Alte Oldenburger 33,1 14,9 13,7 86,9 15,7 5,2 1,9 72,5 10,0 17,1 0,39 +81.07 +39,00
LKH 72,8 16,1 12,8 91,8 14,7 4,8 1,8 78,8 4,7 16,9 2,49 +23,09 +10,68
DEBEKA 42,4 12,7 7,2 96,5 6,5 6,7 1,7 87,0 4,9 15,4 13,18 +34,24 +11,65
R+V 28,8 13,2 12,2 89,1 14,6 5,3 3,1 67,6 14,8 14,9 0,40 +96,26 +57,83
Nürnberger 35,5 12,6 14,3 90,0 12,3 4,6 5,2 66,7 15,8 13,6 0,31 +80,11 +52.59
Continentale 25,1 9,0 19,5 92,7 3,8 6,1 2,9 85,6 7,7 13.3 4,35 +16,64 +4,54
HanseMerkur 30,1 7,9 29,3 86,7 7,5 4,7 3,2 73,8 15.4 12,4 1,24 +15,98 +34,77
Gothaer 22,5 10,4 14,2 93,7 10,3 5,1 3,4 79,0 7,3 11,8 3,17 +13,46 -20,24
DBV-Winterthur 26,7 7,9 9,9 86,7 8,9 5,8 3,1 80,4 7,5 11,7 3,65 +25,37 +4,73
Durchschnitt 25,6 8,7 13,6 91,8 6,8 5,5 3,2 80,8 9,3 11,6   +27,58 +9,72
Signal 22,2 7,9 15,1 92,8 4,1 6,0 3,1 81,5 11,3 11,5 7,45 +24,17 +12,03
Barrnenia 31,5 9,4 15,5 92,1 7,5 5,1 3,0 80,9 8,6 11,2 4,09 +20,83 +9,26
LVM 41,1 10,8 13,8 97,9 13,8 2,8 2,8 72,5 10,9 10,9 0,61 +53.70 +31,01
SDK 23.4 8.1 13.5 93,2 6,4 5,4 1,7 83,0 8,9 10,8 1,76 +41,46 +20,80
Central 23,0 7,9 13,2 86,6 7,9 5,4 3,4 75,5 13,2 10,8 5,46 +37,04 +15.57
BBKK 19,8 6,8 13,3 80,8 7,5 5,2 2,7 83,4 6,3 10,8 4,34 +19,70 +1,49
Allianz 15,4 7,2 10,2 87,5 6,1 5,3 3,5 81,9 8,5 10,6 12,06 +16,76 -3,47
Hallesche 27,0 9,1 13,6 92,6 9,5 4,4 3,7 74,9 11,9 10,5 2,91 +32,54 +19,20
BBV 20,2 9,2 38,7 93,3 8,6 7,1 9,4 67,9 14,1 10,5 0,03 +36,12 +15,54
Universa 20,1 8,0 17,0 88,4 8,0 4,8 3,9 77,7 10,4 10,0 1,33 +45,74 +20,31
Münchner Verein 17,4 7,3 17,4 93.4 5,3 5,3 4,0 81,9 8,9 10,0 1,55 +21,46 +10,10
DKV 18.8 6,3 17,6 92,6 3,8 5,6 4,0 81,7 10,4 10,0 13,22 +15,35 +2,58
Union 14,5 7,6 14,6 82,2 8,2 5,0 3,4 75,4 13,0 9,7 1,67 +42,40 +20.21
Concordia 25,6 8,6 23,9 65,3 12,1 2,1 4,2 69,1 14,8 9,1 0,08 +75,33 +60,61
Inter 38,8 7,3 22,2 88,2 6,0 4,8 5,6 76,2 12,2 8,9 2,17 +20,78 +7,02
AXA 14,4 6,9 7,9 83,6 8,9 4,6 3,7 74,0 13,3 8,8 2,99 +65,29 +32,16
PAX-Fam 22,4 7,7 12,6 92,9 4,8 4,4 2,8 86,1 6.1 8,6 0,46 +42,91 +17,28
Victoria 14,7 5,7 12,4 91,4 7,1 3,9 3,6 77,3 12,1 7,1 2,08 +32,92 +18.11
HUK-Coburg 10,1 6,3 9,2 98,4 5,6 4,6 1,4 87,0 6,0 6,9 2,03 +96,62 +54,30
Globale 15,7 7,6 12,4 65,3 6,0 4,5 4,8 68,3 18,6 6,6 0,35 +49,46 +4,37
ARAG 18,5 4,7 9,6 91,0 6,2 3,7 3,2 76,7 14,0 6,5 0,62 +62,59 +24,43
Mannheimer 8,2 3,4 7,0 89,2 3,8 4,5 4,9 79,5 11,7 4,3 0,46 +41,57 -0,81
Württembergische 5,1 3,0 29,2 35,8 -5,8 4,7 8,2 61,5 32,6 -4,7 0,14 +270,91 +181,54
google mister wong taggle

Service Hotline

Service Hotline
Service Hotline
Kontakt

PKV Quick Check

Beruf 
Alter 
m/w 
 
Google